Tambura auf dem Körper gespielt


Mitglied im europäischen

Netzwerk der Stimmexperten

logo lstv

LSVT Loud Therapeutin

bei Mb. Parkinson

BODE

Logopädie & StimmWelt

Uhlichstraße 13

(KASSBERG)

09112 Chemnitz

 

Telefon: 0371 - 65 13 42 95
Telefax: 0371 - 65 13 42 96
info@bode-logostim.de

Die Körpertambura ist ein therapeutisches Klanginstrument zur Auflage auf den menschlichen Körper.

Die Körpertambura wird behutsam auf bestimmte Körperregionen (z.B. Rücken, Brust, Bauch oder Beckenbereich) aufgelegt. Wenn der Therapeut die Seiten anstreicht, beginnt die Behandlung. Der Patient spürt die Vibrationen, durch die Durchlässigkeit, Atmung und Körperwahrnehmung gefördert werden. Das ganzheitliche Klangerleben wirkt tief entspannend, lösend und zugleich stimulierend.

Der Einsatz der Körpertambura wurde im Rahmen von Forschungsprojekten an verschiedenen Universitäten bei Schwangeren, bei onkologischen Patienten und im Palliativbereich untersucht. Ihre therapeutische Wirkung ist wissenschaftlich bestätigt.

Die Klangtherapie mit der Körpertambura ist grundsätzlich in Einzelsitzungen buchbar und stellt eine Privatleistung dar.